Andreas Gabalier rockt die Winterparty in der Olympiaregion Seefeld

05/03/2017

05-03

2017

Andreas Gabalier rockt die Winterparty in der Olympiaregion Seefeld


Olympiaregion Seefeld, 05. März 2017 – Seit Monaten ist sie bereits ausverkauft aber rund 8.500 Fans hatten noch Glück und ergatterten Tickets für gestern Abend: Die Winterparty mit Stargast Andreas Gabalier in der Olympiaregion Seefeld begeistert die Massen und zeigt: Österreichische Bands sind in! Rund 40% der österreichischen Charts werden durch heimische Musiker angeführt und dazu gehört auch der beliebte „Volks Rock`n`Roller“, der alle großen Stadien in Deutschland und Österreich füllt.

Bereits zum 4. Mal war Andreas Gabalier am Samstag der Stargast bei der Winterparty in Seefeld und kam um Punkt 18:30 Uhr unter jubelnden Applaus auf die Bühne, um seinen Fans mit „I sing a Liad für di“, „Heidi“, „Hulapalu“ oder „Amoi seg‘ ma uns wieder“ einzuheizen. 1 ½ Stunden lang rockte er das Open-Air und brachte die Klosterbräu Arena in Seefeld zum Beben. Für die richtige Party-Atmosphäre sorgten bereits ab 16 Uhr die „Kinihasn“, „Egon 7“ und weitere Top Acts.

Auch auf der anschließenden After Show Party im 5-Sterne- Hotel & SPA Klosterbräu in Seefeld feierte der österreichische Superstar wieder mit seinen Fans. Für Gabalier ist dieser Event in der Olympiaregion etwas ganz Besonderes: „Ich bin immer wieder gerne auf dem Sonnenplateau; die Winterparty in Seefeld ist mittlerweile ein fester Bestandteil im Jahr und es ist jedes Mal wieder ein Besuch bei alten Freunden!“.