Christmas Shopping in Europa

Christmas Shopping in Europa

Christmas Shopping in Europa 150 150 Biss PR

München/Berlin, Oktober 2017. Weihnachtsshopping und Städtekurztrip – die Kombination erfreut sich großer Beliebtheit. Gerade in der Vorweihnachtszeit zeigen sich europäische Städte von ihrer schönsten Seite: Die Einkaufsstraßen sind prächtig dekoriert, es duftet nach Punsch, Glühwein und süßen Knabbereien.
Für die Christmas-Shopping-Kurzreise empfiehlt sich eine zentrale Unterkunft in unmittelbarer Nähe der schillernden Einkaufsstraßen. Motel One bietet hierfür europaweit Häuser, die so günstig gelegen sind, dass Gäste den Weihnachtszauber in vollen Zügen genießen können. Unsere fünf Städtetipps:

PM Weihnachtsshopping
1. BASEL (Schweiz): Luxusshopping mit Stil und Schweizer Gemütlichkeit
In der schönen Schweizer Stadt Basel am Rhein konzentriert sich das Luxusshopping-Geschehen in der romantischen Altstadt, rund um den malerischen Marktplatz. Als Haupteinkaufsmeile gilt die Freie Strasse, die vom Marktplatz abgehend nach Süden verläuft. Ob Mode oder Uhren, Kunst, Porzellan oder Kosmetik, Wein, Delikatessen oder die berühmte Schweizer Schokolade: Alles, was das anspruchsvolle Genießer-Herz begehrt, findet man in der verwinkelten, pittoresken Fußgängerzone. Dabei liegt in der Vorweihnachtszeit der herrliche Duft von Lebkuchen und Punsch in der Luft, denn der Basler Weihnachtsmarkt befindet sich direkt in der Altstadt – am Barfüsserplatz. Ebenso, wie das Motel One Basel, das nur zwei Gehminuten von dem glitzernden Adventstreiben entfernt liegt und wo man sich nach „getaner Arbeit“ bei einem guten Glas Gin & Tonic in den gemütlichen Designer-Sesseln zurücklehnen kann.

Übernachtungstipp Basel: Motel One Basel Barfüssergasse 16 | CH-4051 Basel | Zimmer ab 118 CHF pro Nacht

2. SALZBURG (Österreich): Winterzauber und die einzig wahren Mozartkugeln
Salzburg verzaubert zu jeder Jahreszeit. Doch insbesondere im Winter, wenn der Schnee ganz leise fällt, verzaubert das festlich beleuchtete Idyll, das sich aus Barockkirchen und Palästen, mittelalterlichen Häuschen, Brunnen und Rokokoschlössern zusammensetzt. Besonders schön ist der Blick vom Motel One Salzburg-Mirabell am Flussufer der Salzach aus. Gerade einmal 15 Gehminuten entfernt befindet sich die Altstadt – mit ihren hübschen kleinen familiengeführten Läden, den innovativen Designerboutiquen, den Feinschmecker-Paradiesen und herrlichen Weihnachtsmärkten. Die weltberühmte Original Mozartkugel bekommt man im Übrigen ausschließlich in den vier Salzburger Fürst-Konditoreien. Das Original erkennt man nicht nur am Geschmack, sondern auch an der Verpackung. In silber-blauem Stanniol ist die echte, erste, von Paul Fürst erfundene Mozartkugel seit jeher verpackt. Ein perfektes Mitbringsel und Weihnachtsgeschenk für Naschkatzen.

Übernachtungstipp Salzburg: Motel One Salzburg-Mirabell Elisabethkai 58-69 | A-5020 Salzburg | Zimmer ab 69 Euro pro Nacht

3. MANCHESTER (UK): Vintageläden und Galerien-Hopping – günstige Alternative zu London
Für einen Christmas-Shopping-Kurztrip in UK hat sich Manchester als günstige und entspannte Alternative zu London etabliert. Die Stadt, die in der Vorweihnachtszeit prächtig geschmückt wird, lockt mit einem großen Angebot an außergewöhnlichen Produkten. Diese eignen sich als ganz besondere und überraschende Geschenke. Als Ausgangspunkt für die Christmas-Shopping-Tour taugt besonders der Piccadilly Square. Von dort aus erstreckt sich in nördliche Richtung das Northern Quarter. Das ehemalige Arbeiterviertel ist das lebendige Herz der Stadt, mit einer großartigen Auswahl an Vintageläden, eindrucksvollen Galerien und liebevoll gestalteten Cafés. Wer hier nicht fündig geworden ist, der kann die Suche nach passenden Geschenken auf dem fußläufig erreichbaren Christmas Market am Albert Square fortsetzen. Die Händler auf dem „größten Weihnachtsmarkt des Landes“, wie es in der Stadt heißt, bieten einen Mix aus Klassischem, Kuriosem und Leckereien an. Nur vier Gehminuten vom Weihnachtstreiben entfernt liegt das 2017 eröffnete Motel One Manchester-Royal Exchange, das mit seinem von der Textilproduktion der Stadt inspirierten Design, klassischen Luxusledermöbeln und gemütlicher Beleuchtung einen entspannten Gegenpol zu den bunten Farben und eindringlichen Geräuschen des Weihnachtsmarktes darstellt.

Übernachtungstipp Manchester: Motel One Manchester-Royal Exchange 11-15 Cross Street | UK-Manchester M2 1WD | Zimmer ab 69 £ pro Nacht

4. LEIPZIG (Deutschland): Süße Lerchen und Handwerkskunst
Zwischen festlich angestrahlten historischen Gebäuden und anspruchsvollen Neubauten flaniert man zur Vorweihnachtszeit durch die hübsch beleuchtete Innenstadt Leipzigs. Von Sehenswürdigkeiten bis zum Lieblingsladen: Alles ist fußläufig erreichbar. Besonders empfehlenswert ist die Grimmaische Straße. Kleine Boutiquen, traditionsreiche Antiquariate und charmante Cafés hinter gepflegten, stuckverzierten Fassaden – das Bummeln durch die Leipziger Altstadt macht deshalb so viel Spaß, weil es neben bekannten
feinen Namen viele kleine Läden zu entdecken gibt, die ihre Handwerkskunst aus dem Erzgebirge anbieten. Auch die berühmten Leipziger Lerchen, eine süße Mürbeteig-Marzipan-Köstlichkeit, gibt es in den festlich dekorierten Geschäften zu erwerben. Hier liegt auch die eindrucksvolle Mädlerpassage, errichtet Anfang des 20. Jahrhunderts – Prachtbau und Must-See in Leipzig. Mitten in der Altstadt befindet sich das Motel One Leipzig-Nikolaikirche, in dem Gäste nach der vorweihnachtlichen Shopping-
Tour direkt in ihr bequemes Boxspringbett fallen können.

Übernachtungstipp Leipzig: Motel One Leipzig-Nikolaikirche Nikolaistraße 23 | 04109 Leipzig | Zimmer ab 69 Euro pro Nacht

5. PRAG (Tschechien): Shopping im Winterwunderland
Wenn die Adventszeit kommt, verwandelt sich Prag in ein Winterwunderland – mit Schnee auf den Dächern und leuchtenden Weihnachtsmärkten. Der Duft von Glühwein, gerösteten Mandeln und Tannenzweigen zieht durch die Gassen der Altstadt, überall leuchten die festlich geschmückten Schaufenster der unzähligen kleinen Geschäfte.
Hier werden vor allem tschechisches Kristall und feines Holzspielzeug angeboten. Doch auch Antiquitäten, Bücher, handgemachte Seifen, Delikatessen und Weine lassen das Shopping-Herz höherschlagen. Übrigens: Für die Prager gehört vor allem der festlich geschmückte Weihnachtsbaum auf dem Altstädter Ring zur tschechischen Weihnacht. Am ersten Adventswochenende warten alljährlich tausende Zuschauer auf den Moment, wenn die Lichterketten an dem Weihnachtsbaum angeschaltet werden. Dann tauchen die unzähligen Glühbirnen des festlich geschmückten Baumes den von historischen Gebäuden eingerahmten Platz in ein stimmungsvolles Licht.

Übernachtungstipp Prag: Motel One Prag Na Poříčí 1048/30 | CZ-110 00 Praha 1-Florenc-Florenc | Zimmer ab 59 Euro pro Nacht

Privacy Preferences

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Biss PR verwendet Cookies um den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos unter Datenschutz.
Zur Werkzeugleiste springen