Detox mit Omas Geheimwaffe: Brox – The Original Superfood

Knochenbrühe als Nährstoffquelle für ein modernes Detoxing
27/01/2017

27-01

2017

Detox mit Omas Geheimwaffe: Brox – The Original Superfood


Knochenbrühe als Nährstoffquelle für ein modernes Detoxing

Berlin, Januar 2017. Bone Brox bietet mit seiner Bio-Knochenbrühe eine neue und urbane Variante des traditionellen Fastens. Brox – The Original Superfood enthält die für den Körper in dieser Ruhephase so wichtigen Nährstoffe. Beim 3-Tage-Brox-Detox werden die drei Hauptmahlzeiten durch je 250 ml Kraftbrühe pro Tag ersetzt. Zusätzlich sind am Vormittag sowie am Nachmittag Zwischenmahlzeiten mit ebenfalls je 250 ml Knochenbrühe vorgesehen. Die abgeschwächte Variante des 3-Tage-Brox-Kurzfastens erlaubt neben vier Portionen Knochenbrühe pro Tag ein ausgewogenes Abendessen mit viel Gemüse und einer moderaten Fleischportion.
Das Fasten gilt neben der Reinigung und Entgiftung des Körpers auch als Refreshment für Geist und Seele. Allerdings gibt es bei all der Fülle an Fasten- und Detox-Programmen mit unterschiedlichsten Tees und Säften kaum ein Angebot, welches die für den Körper wichtigen Grundnährstoffe Kollagene und Aminosäuren enthält. Zusätzlich weist die Brox Knochenbrühe eine sehr geringe Kalorienzahl auf und versorgt den Körper während der Detox-Kur mit Proteinen anstelle von Kohlenhydraten. „Die Detox-Kur mit Brox Knochenbrühe soll dabei helfen, den Körper von Grund auf mit den besten Nährstoffen zu versorgen und gleichzeitig unsere Organe zu entlasten, die bei schlechter Ernährung meistens überstrapaziert werden“, so Konrad Kaspar Knops und Jin-Woo Bae, Gründer der Bone Brox GmbH.
Um Brox herzustellen, werden die Knochen von Bio-Weiderindern aus Oberbayern im Slowfood-Verfahren 18 Stunden lang schonend ausgekocht. Das Ergebnis: eine wohlschmeckende Brühe voller vitalisierender Kollagene und Mineralien, ganz ohne Zusatzstoffe.

 

Brox-Fasten-Kur Empfehlung im Überblick

3-Tage-Brox-Detox:

Morgens 8.00 Uhr: 250ml Brox Knochenbrühe
Zwischenmahlzeit 10.30 Uhr: 250ml Brox Knochenbrühe
Mittags 13.00 Uhr: 250ml Brox Knochenbrühe
Zwischenmahlzeit 15.30 Uhr: 250ml Brox Knochenbrühe
Abends 18.00 Uhr: 250ml Brox Knochenbrühe

 

3-Tage-Brox-Kurzfasten:

Morgens 8.00 Uhr: 250ml Brox Knochenbrühe
Zwischenmahlzeit 10.30 Uhr: 250ml Brox Knochenbrühe
Mittags 13.00 Uhr: 250ml Brox Knochenbrühe
Zwischenmahlzeit 15.30 Uhr: 250ml Brox Knochenbrühe
Abends 18.00 Uhr: Ausgewogenes Essen, viel Gemüse und moderat Fleisch (Faustregel: Handteller-großes Stück Fleisch, bevorzugt aus natürlicher und ökologischer Tierhaltung)

 

Zusätzlich ausreichend Wasser oder Fasten-Tee während des Tages trinken. Mindestens 3 Liter Flüssigkeit sollten pro Tag getrunken werden, um die Entgiftungsfunktion der Nieren aufrechtzuerhalten und um den Kreislauf zu stabilisieren. Bone Brox empfiehlt 4 – 4,5 Liter Flüssigkeit am Tag. Während der Detox-Kur auf Kaffee und zuckerhaltige Getränke verzichten. Nach der Fastenkur sollte ein Aufbautag eingelegt werden, bevor wieder drei feste Mahlzeiten eingenommen werden.

 

Aufbautag:

Morgens: Ein Apfel, langsam und bewusst essen
Mittags: Eine Gemüsesuppe mit Brox als Basis
Abends: Ein leichter Salat oder eine Gemüsesuppe

 

Eine Fastenkur sollte immer vorab mit dem Arzt besprochen werden.