Ein nordischer Aperitif

Ein nordischer Aperitif versprüht Midsommer-Feeling: Andalö Splish - Das neue Trendgetränk für diesen Sommer
05/03/2013

05-03

2013

Ein nordischer Aperitif


Ein nordischer Aperitif versprüht Midsommer-Feeling: Andalö Splish - Das neue Trendgetränk für diesen Sommer

März 2013 – Erfrischung bei sommerlichen Temperaturen bietet ANDALÖ-Splish. Das Trendgetränk in Orange erobert in diesem Jahr mit seiner auffallenden Farbe die Bar- und Szenegastronomie. Egal ob im Lieblingsclub oder an der hippen Strandbar – das süffige Getränk mit der spritzigen Rezeptur darf in diesem Sommer auf keiner Party fehlen.

Der fröhlich-orangefarbene Drink sorgt für Midsommer-Laune und den Schweden-Urlaub für Zwischendurch. Im Land von Astrid Lindgren wird seit jeher ausgiebig gefeiert: Der nordische Sommer besticht durch lebensfrohe Feste und Easy-Going an den Strandbars, im Ferienhaus oder auf dem Boot vor den Schären. Dieses Feeling bringt die Splish-Welle nach Deutschland und verspricht einen großartigen Sommer.

„Das einmalige Potential von ANDALÖ steckt in der raffiniert-fruchtigen Note, mit der erfrischende Longdrinks gelingen und in der Anwendungsvielfalt, die uns allerseits von den Barprofis bestätigt wird“, erklärt Geschäftsführer Rüdiger Behn. Das neue, nordische Trendgetränk ANDALÖ-Splish besteht aus Eis, einem Spritzer Soda, Prosecco und dem unverkennbaren Sanddorn-Aroma desANDALÖ-Likörs und ist der optimale Frischekick für die kommende Freiluftsaison. Die Leichtigkeit dieses Getränks lädt zu entspanntem Feiern mit Freunden in den angesagtesten Locations ein. Der hippe Drink ist der perfekte Begleiter für alle Partyhungrigen in Großstädten und auf dem Land, die Lust am Leben haben und gerne unterwegs sind.

Der ANDALÖ-Splish ist einfach zuzubereiten, schmeckt spritzig, fruchtig, lecker und ist der optimale Begleiter durch die heiße Jahreszeit. Man nehme: 4 cl Andalö 6 cl Prosecco (oder Sekt) einen Spritzer Soda Eiswürfel Orangenscheibe

ANDALÖ ist im gutsortierten Getränkehandel erhältlich oder kann für 11,49 Euro (0,7 Liter Flasche) über den Online Shop von BEHN bezogen werden:
www.behn-originale.de/

Über ANDALÖ
Auf dem deutschen Markt ist ANDALÖ seit 2011 erhältlich. Außer Sanddorn enthält die raffinierte Likör-Komposition mit 15 % Alkoholgehalt zur Abrundung auch Auszüge von exotischen Früchten.
Der Markenname ANDALÖ erinnert an eine historische Begebenheit aus der Zeit des Alkoholschmuggels nach Schweden: Der Schmuggler Carl Petter Andersson geriet im Jahre 1889 bei der Rückfahrt von der Pommerschen Ostseeküste mit seinem Boot „Andalö“ in einen Sturm. Dabei vermischte sich der geschmuggelte Alkohol mit frischem Sanddornsaft, den Andersson zur Stärkung mit auf die Reise genommen hatte. Zuhause an Land verfeinerte der Schmuggler das Getränk und hinterließ seinen Nachfahren eine bis heute streng geheim gehaltene, einzigartige Rezeptur. Zum Dank an sein Boot benannte Andersson seinen Sanddornlikör ANDALÖ.