Exklusive Preview in der Anna Jill Lüpertz Gallery

Exklusive Preview in der Anna Jill Lüpertz Gallery

Exklusive Preview in der Anna Jill Lüpertz Gallery 150 150 Biss PR

Berlin, 15. Januar 2016.  Zahlreiche Gäste aus Kunst, Society und Medien kamen heute Abend zur exklusiven Preview der Ausstellung REALITY by Michael Michalsky in der Anna Jill Lüpertz Gallery zusammen. Darunter namhafte Personen wie: Dominic Raacke und Alexandra Rohleder, Annabelle Mandeng, Uli Beck, Manuela Alexejew-Brandl, Dr. Jo Groebel und Grit Weisz, das Künstlerpaar Eve & Adele, Trixie Milles, Caroline Beil, Janin Canan White, Inge Schöwel, Isa Gräfin von Hardenberg sowie natürlich der Designer Michael Michalsky und die Gastgeberin Anna Jill Lüpertz selbst.

Die geladenen Gäste konnten am Abend dreizehn 3D-Figuren der ATELIER MICHALSKY Couture Kollektion betrachten, die in der Anna Jill Lüpertz Gallery ab jetzt bis Ende Januar 2016 ausgestellt sind. Jeder der ausgestellten Figuren trägt einen individuellen Namen und sind vom Designer handsigniert. Michael Michalsky will zum Nachdenken anregen und erklärt: „Wir alle wissen nicht, was wirklich ist. Deshalb habe ich die Ausstellung „REALITY“ genannt. Eine Hommage an das echte Leben. Und keine Berliner Galerie ist dafür besser geeignet als die Gallery von Anny Jill Lüpertz. Sie befasst sich seit langem mit den spannenden Fragen des Wirklichen und Unwirklichen. Ich freue mich sehr.“

Anna Jill Lüpertz, die in einer Familie von Künstlern und Galeristen aufwuchs, vertritt eine Vielzahl internationaler Künstler, die ihren Standpunkt hinsichtlich der zeitgenössischen Kunst widerspiegeln. Dass sie in ihrer Galerie im Januar die Figuren von Michael Michalsky ausstellt, ist für sie ein spannendes Projekt. „Als kreativer Mensch erweitert Michalsky ständig seinen Horizont und versucht sich in den verschiedensten Disziplinen. In seinem aktuellsten Projekt findet er eine neue Form für seine Kollektion. Losgelöst vom Karussell des Modegeschäfts, transformiert er die Looks in wertvolle Objekte, die autark für sich alleine bestehen“, sagt die Galeristin Anna Jill Lüpertz. Der illustre Gästemix unterhielt sich angeregt bei Ruinart Champagner und die Preview wurde ein voller Erfolg. „Über andere Kunst sagen generell nie etwas, aber es war ein fantastischer Abend und wir sind sehr begeistert“, schwärmen Eva & Adele.

Am 16. Januar wird die Ausstellung „REALITY“, die bis einschließlich 29. Januar 2016 läuft, mit einer Vernissage offiziell eröffnet.

Preview REALITY by Michael Michaslky in der Anna Jill Luepertz Gallery in Berlin, am 15. Januar 2016 copyright Heike Ross  Michael Michalsky und  Anna Jill Luepertz , Preview REALITY by Michael Michaslky in der Anna Jill Luepertz Gallery in Berlin, am 15. Januar 2016  copyright Heike Ross   copyright Heike Ross
Privacy Preferences

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Biss PR verwendet Cookies um den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos unter Datenschutz.
Zur Werkzeugleiste springen