Luxuriöses Übernachten in freier Natur:

Luxuriöses Übernachten in freier Natur:

Luxuriöses Übernachten in freier Natur: 150 150 Biss PR

Berlin/ Mauritius, März 2018. Ein Zelt, eine Luftmatratze und ein Gaskocher – Urlaub in der Wildnis wird nicht unbedingt mit Gemütlichkeit und Luxus assoziiert. Dennoch sehnen sich viele danach, sich der Natur wieder anzunähern und sie hautnah zu erleben. Auf der Île aux Cerfs auf Mauritius schuf Sun Resorts für alle, die trotz Naturerlebnis nicht auf Komfort verzichten möchten, die Bubble Lodge: In einer transparenten Blase übernachten Gäste hier quasi unter freiem Sternenhimmel in atemberaubender Landschaft.

Sun Bubble Lodge

 

Diese einzigartige Übernachtungsmöglichkeit inmitten von Flora und Fauna wurde in einen Banyanbaum, auch Bengalische Feige genannt, gebaut und entspricht damit genau der Vorstellung von Laurent Girard, Designer der neuen Bubble Lodge. „Wir sind immer auf der Suche nach unterschiedlichen Orten, an denen die Natur eine Geschichte zu erzählen hat. Mit ihrer natürlichen Umgebung von einheimischen Bäumen, natürlichen Teichen und tropischen Pflanzen, wie dem Banyanbaum, ist die Île aux Cerfs dafür der perfekte Ort.“ Wie bei allen Hotels der Sun Resorts wurde hier auf Nachhaltigkeit Wert gelegt: Die Bubble Lodge ist zu 100 Prozent recycelbar und kommt mit einem Minimum an Material und Energie aus.

Nach den maximal zwei Nächten in der transparenten Blase muss die Rückreise aber keineswegs angetreten werden: im 5*-Resort Long Beach, das nicht weit entfernt liegt,  kann man den restlichen Urlaub hinweg seine Seele baumeln lassen. Das Resort bietet hierzu seit dem kürzlich erfolgten Rebranding ein Programm zum „aktiven Entspannen“. In dessen Mittelpunkt stehen die vier Kernaspekte Kunst, Musik, Kulinarik und Well-Being. Vermisst man in dieser Zeit die Île aux Cerfs, kann man jederzeit für eine Runde Golf auf dem von Bernhard Langer gestalteten Golf Course auf die traumhafte Insel zurückkehren.

Privacy Preferences

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Biss PR verwendet Cookies um den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos unter Datenschutz.
Zur Werkzeugleiste springen