Motel One erhält German Brand Award

Erfolgreiche Budget Design Hotelgruppe ist Brand Innovation of the Year
30/06/2017

30-06

2017

Motel One erhält German Brand Award


Erfolgreiche Budget Design Hotelgruppe ist Brand Innovation of the Year

Berlin/München, 30. Juni 2017. Die erfolgreiche Budget Design Hotelgruppe hat als erste Hotelmarke im Bereich Excellence in Branding branchenübergreifend als Brand Innovation of the Year überzeugt und ging zusätzlich als Preisträger in der Kategorie Industry Excellence in Branding – Tourism & Hospitality hervor. Die Auszeichnungen würdigen die herausragende Markenführung des Unternehmens.

Markenerlebnis und dauerhaftes Upgrade für den Gast
„Dem Gast das Gefühl eines ‚dauerhaften Upgrades‘ zu vermitteln ist Teil der beispiellosen Erfolgsstory der Hotelgruppe Motel One. Dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr, sondern ist das Resultat einer konsequenten Markenführung, die anspruchsvolle Architektur, hochwertiges Design, motivierte Mitarbeiter und das Wohl der Gäste auf hohem Niveau zu verbinden versteht. Dabei ruht sich Motel One nie auf seinem Erfolg aus. Vielmehr geht es darum, sich und damit die Marke Motel One kontinuierlich zu verbessern und weiterzuentwickeln. So wird die Marke für die Gäste immer wieder aufs Neue zum Erlebnis“, begründet Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rats für Formgebung und Juryvorsitzender des German Brand Awards, die Entscheidung der Jury.

Motel One vereint Budget und luxuriöses Design
Motel One überzeugte die unabhängige Jury mit seiner gelebten Markenphilosophie. Das Unternehmen, das mit seinem Profil Vorreiter im Bereich Budget Design Hotels ist, baut sein Image kontinuierlich weiter aus und optimiert die Markenkommunikation. In diesem Jahr wurde der neue Claim „Like the Price. Love the Design.“ eingeführt. Er beschreibt den hohen Anspruch und das Ziel, mit dem die Hotelgruppe ihr Design- und Kunstkonzept verfolgt. Perfekt umgesetzt wurde das Konzept in dem neuen Flagship der Gruppe, dem im April 2017 eröffneten Motel One Berlin-Upper West. Das Haus zeichnet sich durch ein sehr luxuriöses Design und exklusive Kooperationen mit dem italienischen Luxuslabel BAXTER und dem Starfotografen Jim Rakete aus.

„Der German Brand Award ist für uns Bestätigung und Ansporn zugleich: Es ist uns in den letzten Jahren gelungen, Motel One als Marke in der Budget Design Hotellerie zu positionieren. Wir bieten unserem Gast bezahlbaren Luxus und individuelles Design mit freundlichem Service und arbeiten sehr konsequent an unserer Weiterentwicklung an allen Marken-Touchpoints“, sagt Ursula Schelle-Müller, CMO Motel One Group.

Der German Brand Award wird einmal jährlich vom Rat für Formgebung und dem German Brand Institute vergeben und zeichnet erfolgreiche Marken, eine konsequente Markenführung und die nachhaltige Markenkommunikation aus. Über die Vergabe des German Brand Award entscheidet eine unabhängige Jury aus Markenexperten unterschiedlicher Disziplinen.