„Namasté im Schnee“

„Namasté im Schnee“

„Namasté im Schnee“ 150 150 Biss PR

Olympiaregion Seefeld, 4. Oktober 2017 – Die Sonnwenden sind markante Wendepunkte, an denen die Kraft der Natur durch ihre emotionale und spirituelle Bedeutung im Jahreskreis besonders spürbar ist. Sie gelten als ideale Zeit, um neue Inspiration und Energie zu gewinnen. Vor den stressigen Festtagen lädt die Olympiaregion Seefeld in Tirol aus diesem Anlass, vom 18. bis 22. Dezember 2017, zu den Yoga- & Naturtagen „Namasté im Schnee“.

Namaste im Schnee
International renommierte Yogalehrer wie Dr. Eva Ananya Scholian, Anna Kathalina Langer, Marco Längst und Lisa Looping begleiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer inmitten der unberührten Naturkulisse und helfen dabei, mit einer außergewöhnlichen Verbindung von Detox, Yoga und Antistress-Programmen, an den Kraftplätzen Energie zu tanken und die eigene Mitte zu finden.

Im Mittelpunkt der Yoga- und Naturtage steht ein vielfältiges Kursangebot mit traditionellen und modernen Yogastilen wie Hatha-, Kundalini- oder Tri-Yoga, um zu entspannen und Kraft zu tanken. Anusara-Yoga öffnet das Herz und sportliche Angebote wie Hula-Hoop- und Acro-Yoga runden das Programm ab. Gabriel Johannes Meier bietet mit der Chakren-Aktivierung die Möglichkeit, die physischen und psychischen Zusammenhänge des jeweiligen Chakras kennenzulernen.

Ein besonderes Highlight sind neben der Sonnwendfeier die Vorträge und Energie-Scans von Akiko Stein. Mit dem KAZUTAMA SYSTEM misst die Vertreterin der Wasserlehre nach Dr. Masaru Emoto verschiedene Ebenen wie Emotion und Bewusstsein und bereitet für jeden Teilnehmer individuell harmonisiertes Wasser zu.

Die erfolgreiche Premiere der Yoga- und Naturtage am 21. Juni 2017 begeisterte bereits zahlreiche Yogis. Auch Stargast Barbara Becker zeigte sich von dem Konzept überzeugt: „Die Yoga- und Naturtage in Seefeld waren für mich eine einmalige Gelegenheit, meiner Leidenschaft Yoga vor traumhafter Alpenkulisse nachzugehen. Die renommierten Yoga-Lehrer und die herzlichen Gastgeber aus der Olympiaregion Seefeld machen es einem leicht, sich zu entspannen und zugleich aktiv zu sein. Besonders im Winter ist Yoga in der Region ein reizvolles Angebot.“

Sechs yogaspezialisierte Unterkunftsbetriebe bieten ihren Gästen den perfekten Rahmen für die Yoga- & Naturtage. Bis zu dreimal am Tag finden verschiedene Yogaveranstaltungen statt sowie ein tägliches Gemeinschaftsevent, wie die Winter-Meditationswanderung mit Hütteneinkehr und Fackelumzug, oder die große Sonnenwendzeremonie mit Lagerfeuer.

Wie kann ich teilnehmen?
Wählen Sie Ihr Package in einem der yogaspezialisierten Unterkunftsbetriebe:
Pension Aufatmen – Leutasch | www.pension-leutasch.com
Alpenhotel Karwendel – Leutasch | www.karwendel.com
Biohotel Leutascherhof – Leutasch | www.leutascherhof.at
Hotel Klosterbräu & SPA – Seefeld | www.klosterbraeu.com
Hotel Seespitz-Zeit – Seefeld | www.seespitz.at
Natur & Spa Hotel Lärchenhof – Seefeld | www.hotel-laerchenhof-seefeld.com

Weitere Informationen zu den Yoga- & Naturtagen finden Sie unter www.seefeld.com/yoga

Privacy Preferences

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Biss PR verwendet Cookies um den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos unter Datenschutz.
Zur Werkzeugleiste springen