Vorbildhafte Mitarbeiterführung und gehobene Kulinarik

Wellnesshotel & SPA Klosterbräu***** ist „Ausgezeichneter Betrieb für Lernen in Europa“ und erhält Wellness Heaven Award
21/11/2017

21-11

2017

Vorbildhafte Mitarbeiterführung und gehobene Kulinarik


Wellnesshotel & SPA Klosterbräu***** ist „Ausgezeichneter Betrieb für Lernen in Europa“ und erhält Wellness Heaven Award

Seefeld, November 2017. Das Wellnesshotel & SPA Klosterbräu***** in Seefeld, Tirol überzeugt nachweislich mit seinem Konzept: Für das vorbildhafte Engagement in der Lehrlingsmobilität und das besondere kulinarische Angebot wurde das Luxushotel vom österreichischen Bundesminister Dr. Harald Mahrer und der Bewertungsplattform Wellness Heaven ausgezeichnet.

Klosterbräu 2 Preise

 

Mitarbeiterführung: „Ausgezeichneter Betrieb für Lernen in Europa“

Als einziges Unternehmen in Österreich wurde das Wellnesshotel & SPA Klosterbräu***** vom österreichischen Bundesminister Dr. Harald Mahrer als „Ausgezeichneter Betrieb für Lernen in Europa“ geehrt. Die im Rahmen des Projekts „EQAMOB – European Quality Assurance for In-company Learning Mobility for Apprentices“ vergebene Auszeichnung ging an 16 europäische Betriebe, welche sich besonders für die Förderung ihrer Lehrlinge einsetzen. Die Vergabekriterien dieser zum ersten Mal in Österreich verliehenen Qualitätsauszeichnung sind neben der Praktikumsorganisation und ihrer Durchführung im Ausland auch die Anerkennung sowie Evaluierung der Lehrlinge nach ihrem Auslandsaufenthalt. Das Wellnesshotel & SPA Klosterbräu***** legt einen besonders großen Wert auf die Fachkräfteausbildung: „Uns liegt unser kompetenter Nachwuchs sehr am Herzen. Daher bieten wir unseren Auszubildenden regelmäßig die Chance, in allen gastronomischen Lehrberufen wie beispielsweise Hotel- und Gastgewerbeassistent/in, Koch/Köchin, Hotelkaufmann/frau, Gastronomiefachfrau/mann und Restaurantfachfrau/mann wertvolle Auslandserfahrungen zu machen. Sie können hier auf unsere umfassende Unterstützung zählen –  bei hervorragenden Praktikumszeugnissen übernehmen wir sogar die Selbstbehaltskosten“, so Wolfgang Rieß, Human Resources, Technische Leitung und Controlling in dem traditionsreichen Betrieb.

Neben der Auszeichnung für die Lehrlingsmobilität „Lernen in Europa“ wurde das erfolgreiche  Wellnesshotel & SPA Klosterbräu***** bereits im Mai dieses Jahres im Rahmen der Berufsnachwuchsförderung „Amuse Bouche“ im Wirtschaftsministerium geehrt und hofft nun Ende November als einer der drei Finalisten den nationalen Wettbewerb zu gewinnen.

 

Gästezufriedenheit: Wellness Heaven Award für Kulinarik & Gourmet

Als Sieger in der Kategorie „Kulinarik & Gourmet“ ging das Wellnesshotel & SPA Klosterbräu***** im aktuellen Ranking der Plattform Wellness Heaven hervor. Jedes Jahr kürt das Bewertungsportal die besten Wellnesshotels in Europa in den Bereichen Spa, Kulinarik & Gourmet, Lage und Service. Die fachkundige Jury, bestehend aus Hoteltestern, wählt die Nominierten. Im Anschluss können die Nutzer für ihren Favoriten stimmen, wodurch das Ergebnis die hohe Gästezufriedenheit widerspiegelt.