Weihnachtswünsche werden wahr

Die Laughing Hearts Wunschbaumaktion startet im Dezember 2015
01/12/2015

01-12

2015

Weihnachtswünsche werden wahr


Die Laughing Hearts Wunschbaumaktion startet im Dezember 2015

Im Dezember 2015 startet die siebte Wunschbaumaktion von Laughing Hearts. Der Berliner Verein sammelt jedes Jahr die Wünsche von Heimkindern und lässt diese gemeinsam mit Berliner Partnern wahr werden.
An Weihnachtsbäumen der einzelnen Unternehmen können Besucher und Gäste bis Ende Dezember in ganz Berlin für eine Spende ab 10 Euro Wunschzettel pflücken. Die Wünsche fallen je nach Alter und Hobby ganz unterschiedlich aus: Die achtjährige Anna wünscht sich zum Beispiel das Spiel Lotti Karotti, die 15 Jahre alte Dilara einen Wecker und die dreijährige Emely eine magische Zeichentafel. Die große Bescherung findet an der Weihnachtsfeier von Laughing Hearts statt, zu der etwa 200 Heimkinder und Betreuer erwartet werden. Hier überreicht der Weihnachtsmann persönlich mit den Laughing Hearts-Engeln die Geschenke und bringt Kinderaugen zum Strahlen.

Bei folgenden Partnern finde ich die Wunschbäume:
Arcotel John F (Werderscher Markt 11, 10117 Berlin)
Grand Hyatt Berlin (Marlene-Dietrich-Platz 2, 10785 Berlin)
Leonardo Hotel Berlin (Wilmersdorfer Straße 32, 10585 Berlin)
Titanic Gendarmenmarkt Berlin (Französische Str. 28/29, 10117 Berlin)
Titanic Comfort Mitte (Elisabeth-Mara-Straße 4, 10117 Berlin)
Schlosshotel Im Grunewald (Brahmsstraße 10, 14193 Berlin)
Die Wunschbaumaktion findet außerdem mit freundlicher Unterstützung von Saturn im LP12, Toys’R’Us Walterdorf, der Berlin British School, CBRE GmbH, der Quentin-Blake-Europe-School, Vimos Orthopädie Am Schloss, TC 1899 e.V. Blau-Weiss, der Dorband Finanz AG, der Westklinik Dahlem, der Velolock Germany GmbH und von Tipi am Kanzleramt statt.