Wellness-Dinner im vabali spa Berlin: Jürgen Vogel und Thomas Heinze begeistern in Kochschürzen

Wenn harte Kerle Gemüse schnippeln
13/05/2017

13-05

2017

Wellness-Dinner im vabali spa Berlin: Jürgen Vogel und Thomas Heinze begeistern in Kochschürzen


Wenn harte Kerle Gemüse schnippeln

Berlin, 13. Mai 2017. Mit Kochschürze und vollem Einsatz zeigten sich am Samstag die Schauspieler-Kollegen Thomas Heinze und Jürgen Vogel im vabali spa Berlin. In der Berliner Wellnessoase, in der die beiden normalerweise einen entspannenden Ausgleich zum Alltag suchen, kochten sie gemeinsam mit Kristof Mulack, Berliner Koch und „The Taste“-Gewinner 2015. Anlass ist die Einführung des neu kreierten Gerichts von Kristof Mulack auf der Speisekarte des vabali spa Berlin – ein exklusiver Kreis an Gästen durfte bereits testen.

Im Konzept Genuss und Wellness konnten sich die Schauspieler wiederfinden: „Meine Kochkünste sind sehr überschaubar. Aber ich genieße gern“, so Thomas Heinze. Jürgen Vogel: „Ich entspanne sehr gern im vabali spa – es ist ideal zum Relaxen und so schön zentral gelegen. Heute freue ich mich darauf, hier mit Thomas Heinze zu kochen, eine Premiere.“ Kristof Mulack zeigte sich zufrieden mit der Unterstützung am Herd und erklärt: „Beim Kochen lege ich viel Wert auf Lebensmittel von lokalen Produzenten. Regionalität ist auch im Restaurant des vabali spa Berlin ein großes Thema. Daher passt es sehr gut, dass dort nun eines meiner Gerichte auf der Karte zu finden ist.“

Vor dem von Kristof Mulack für das vabali spa kreierten Hauptgang wurde den Gästen als Vorspeise Gebratene Jakobsmuschel mit Parmesan-Espuma, Korianderpesto, Limette & Cranberries serviert. Es folgte die Hauptspeise, die durch die tatkräftige Unterstützung der prominenten Assistenzköche Jürgen Vogel und Thomas Heinze entstanden ist: Iberico Schwein mit grünem Spargel, Bärlauch, Erbse und gepuffter Schweinekruste. Den Abschluss des Dinners bildete Rhabarber mit Erdbeere-Granite, Kokos, weißer Schokolade und Anis aus der Küche des vabali spa. Das Dessert durften die beiden Schauspieler mit den anderen Gästen inmitten der Wellnessoase in balinesischem Flair genießen.

„Für uns bedeutet Wellness eine hohe Art des Genusses, den wir nicht nur im Bereich unserer Kernkompetenzen – Spa, Sauna und Massage – stärken möchten, sondern auch durch gutes Essen fördern. Das neue Gericht von Kristof Mulack stellt eine Bereicherung für unser Restaurant und unsere Gäste dar“, so Cornelius Riehm, Geschäftsführer vabali spa Berlin.