Yoga Travel & Friends bietet hochwertige Yogareisen zu den schönsten Orten der Welt

Vom Bayerischen Wald bis nach Bali
28/02/2017

28-02

2017

Yoga Travel & Friends bietet hochwertige Yogareisen zu den schönsten Orten der Welt


Vom Bayerischen Wald bis nach Bali

Berlin, Februar 2017 – Der Boutique- Reiseveranstalter Yoga Travel & Friends aus Berlin bietet auch 2017 wieder außergewöhnliche Yogareisen mit gehobenem Standard, die von den schönsten Ecken Deutschlands über den Süden Europas bis nach Bali, Sri Lanka oder auf die Malediven reichen.

Das Angebot von Yoga Travel & Friends passt sich flexibel den Bedürfnissen der Urlauber von heute an und bietet für jeden etwas – ob alleine, zu zweit oder in der Gruppe. Sorgfältig ausgesuchte Yogalehrer und Locations sowie liebevoll zusammengestellte Themen und Programme stehen beim Team von Yoga Travel & Friends an erster Stelle und die ideale Kombination aus Yoga, Wellness und Aktivität macht die Reise zu einer nachhaltigen und erholsamen Erfahrung für Körper, Geist und Seele.

Die Themen- und Gruppenreisen eignen sich für alle, die entweder alleine reisen oder zu mehreren in einer Gruppe unterwegs sein möchten. Bei ein bis zwei Yoga-Einheiten am Tag sammeln die Teilnehmer neue Erfahrungen und Inspiration unter Gleichgesinnten und werden hierbei von erfahrenen und renommierten Yogalehrerinnen und -lehrern begleitet. Einige Reisen beinhalten zudem thematische Schwerpunkte wie beispielsweise Yoga für den Rücken, sanftes Yoga für Best-Ager, Yoga & Basenfasten oder auch Yoga für Hörgeschädigte und Hörende in Laut- und Gebärdensprache. Besonders spannend sind auch die Kombinationen mit anderen Sportarten wie Yoga & Golf, Yoga & Tauchen sowie Yoga & Ski.

Bei den Privatreisen steht Individualismus im Vordergrund: Die Reisen sind jederzeit buchbar und die An- und Abreise ist frei wählbar. Die Auswahl der abwechslungsreichen Reisen reicht vom jungen Urban Yoga Citytrip über den Erholungs- und Wellness-Aufenthalt bis hin zur Rundreise mit kulturellem Schwerpunkt. Die Urlauber können ihr Programm vor Ort frei gestalten und mit Yoga kombinieren. Der Individualtrip eignet sich daher perfekt für den Urlaub zu zweit, da der mitgereiste Partner nicht zwangsläufig Yoga praktizieren muss. Qualifizierte Lehrer bieten regelmäßige Yogastunden für Anfänger und Fortgeschrittene sowie private Yogastunden zur Vertiefung an.

Die Unterkünfte der Reisen reichen vom kleinen, charmanten und nachhaltigen Agroturismo bis hin zum luxuriösen 5-Sterne-Wellness-Resort und bieten somit für jeden die passende Übernachtungsmöglichkeit. Bei den Reisen ist auch der nachhaltige Aspekt wichtig: Der Berliner Reiseveranstalter legt den Fokus auf ein umfangreiches Angebot innerhalb Deutschlands und setzt vorzugsweise auf die Zusammenarbeit mit Bio-Hotels und lokalen Partnern vor Ort. Bei den Flügen können Kunden zudem eine C02-Kompensation buchen. Außerdem spendet Yoga Travel & Friends für jeden Reiseteilnehmer einen bestimmten Betrag an das Frauen-Hilfsprojekt Mantay Peru e.V. Deutschland.

Das in Berlin ansässige Unternehmen wurde 2013 von Anja Follmer-Greiff gegründet und besteht mittlerweile aus fünf Mitarbeitern. Anja Follmer-Greiff, selbst Yogalehrerin, war über 20 Jahre im Kultur-, Incentive- und Eventmanagement tätig, bevor sie sich auf hochwertige Yogareisen spezialisierte und somit ihr Hobby zum Beruf machte.