HR Group kauft Mövenpick Lease-Portfolio von Accor

HR Group kauft Mövenpick Lease-Portfolio von Accor

HR Group kauft Mövenpick Lease-Portfolio von Accor 2560 1707 Das Kroko

Berlin, 16. Dezember 2019. Die HR Group mit Sitz in Berlin, einer der führenden Hotelbesitzer und -betreiber in Zentraleuropa, gibt mit dem heutigen Tag bekannt, dass sie ein Lease-Portfolio von Accor im Rahmen einer Sale & Management-Back Vereinbarung erwirbt. Die Transaktion umfasst 16 Hotels der Marke Mövenpick in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden mit insgesamt 3.696 Zimmern. Davon befinden sich derzeitig drei Häuser im Bau und werden Anfang 2020 eröffnet. Die 16 Hotels werden ab sofort von der HR Group betrieben – für das Management besteht eine langfristige Vereinbarung mit Accor.

„Der Erwerb der Mövenpick Hotels ist eine optimale Ergänzung unseres Portfolios. Wir sind stolz darauf, unsere langjährige, enge und sehr erfolgreiche Partnerschaft mit Accor zu vertiefen. Die HR Group wird ihre Wachstumsstrategie weiter verfolgen – wir blicken als Unternehmen auf ein spannendes neues Jahrzehnt“, so Ruslan Husry, CEO der HR Group.
Mövenpick Hotels & Resorts empfängt Gäste in über 90 Häusern weltweit und genießt eine hohe Markenbekanntheit in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika. Die Premium-Hotelmarke hat sich mit höchster Qualität und über 70 Jahren Erfahrung im Bereich Food & Beverage auf dem Markt etabliert.

Die Akquisition vertieft nicht nur eine bereits bedeutende Partnerschaft zwischen der HR Group und Accor, sondern erzielt für die Hotelbetreibergesellschaft auch ein maßgebliches Wachstum: Mit dem Kauf steigert die HR Group ihr Portfolio auf 55 Häuser mit 9.500 Zimmern, wovon sich derzeit acht Hotels in der Pipeline befinden. Für 2020 wird nach der jüngsten Transaktion ein Umsatz von über 350 Millionen Euro erwartet.
HRG Hotels, die Hotelbetreibergesellschaft innerhalb der HR Group, plant die Mövenpick Marke mit dem Kauf neuer Immobilien sowie über Lease-Vereinbarungen in Zentraleuropa stark zu expandieren.

Die erfolgreiche Strategie der HR Group, in die hohe Qualität ihrer Betriebe zu investieren und neue Immobilien und Marken zu akquirieren, wird maßgeblich durch die in diesem Jahr neu strukturierte Führungsebene beeinflusst. Das Team aus sechs Experten mit unterschiedlichem Hintergrund und umfassenden Marktkenntnissen stärkt die Gruppe und erzielt wichtige Meilensteine.
Im Rahmen der Erfolgsstrategie wird der Kauf von Hotelimmobilien weiter vorangetrieben. Daneben wurden in den letzten Jahren zahlreiche Renovierungen und Rebrandings erfolgreich umgesetzt. Neue Umbauarbeiten sind geplant, um die Gästezufriedenheit weiter zu steigern.

Mit dem Kauf der 16 Mövenpick Hotels beweist die HR Group erneut den Erfolg ihrer umfassenden Wachstumsstrategie, die in den nächsten Jahren konsequent fortgeführt wird.

Bild © Mövenpick Hotels & Resorts“

Privacy Preferences

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Biss PR verwendet Cookies um den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos unter Datenschutz.