Spieleneuheit „Café del Gatto“ von Schmidt Spiele: Barbara Meier begeistert mit Catwalk-Comeback als Gastgeberin im „Café der Katzen“

Spieleneuheit „Café del Gatto“ von Schmidt Spiele: Barbara Meier begeistert mit Catwalk-Comeback als Gastgeberin im „Café der Katzen“

Spieleneuheit „Café del Gatto“ von Schmidt Spiele: Barbara Meier begeistert mit Catwalk-Comeback als Gastgeberin im „Café der Katzen“ 1500 998 Das Kroko

Berlin/Nürnberg, 31. Januar 2023. Showtime im „Café del Gatto“! Schmidt Spiele und Gastgeberin Barbara Meier luden auf der PressPreview der diesjährigen Spielwarenmesse® Nürnberg zur stilvollen Kaffeezubereitung. Das bekannte Topmodel präsentierte das „Café der Katzen“ und performte einen coolen Catwalk – begleitet von zahlreichen Kaffeekreationen der schnurrenden Baristas. Denn im neuen Genussspiel mit „Miau-Effekt“ für die ganze Familie werden besonders talentierte Kaffeezubereiter:innen gesucht. Für Barbara Meier war es der erste Catwalk-Auftritt nach der Geburt ihrer zweiten Tochter im November letzten Jahres.

Café del Gatto (c) Goran Nitschke/Brauer Photographie für Schmidt Spiele

Nach zwei Jahren Zwangspause startete die Spielwarenmesse® Nürnberg 2023 wieder mit der berühmten PressPreview. Mit dabei: Der Berliner Verlag Schmidt Spiele mit Topmodel und zweifacher Mutter Barbara Meier, die auf dem Catwalk und als Gastgeberin im „Café del Gatto“ eine besonders gute Figur machte.

„Wir sind begeistert und erleichtert, dass die Spielwarenmesse Nürnberg endlich wieder stattfinden kann. Und wie könnte man das besser feiern als mit einer großartigen Show und viel Spaß?“, so Axel Kaldenhoven, Geschäftsführer Schmidt Spiele GmbH. „Es freut mich daher sehr, dass Barbara Meier unser ‚Café del Gatto‘ mit einem Catwalk eröffnete und die Brücke zwischen der stilvollen Kaffeezubereitung und den schnurrenden Baristas schlägt.“ 

Das taktische Legespiel „Café del Gatto“ für zwei bis fünf Personen ab acht Jahren ist eine von zahlreichen Spieleneuheiten, die der Verlag Schmidt Spiele auf der diesjährigen Spielwarenmesse® Nürnberg präsentiert.

„Es ist faszinierend, wie kreativ die Spiele sind und welche Geschichten sie bieten. Ich hätte niemals gedacht, dass Kaffeezubereiten so spannend sein kann und so kompetitiv“, sagt Barbara Meier auf der PressPreview. „Klassiker wie Kniffel und Mensch ärgere Dich nicht kennt man natürlich, aber hier eröffnen sich neue Welten. Ich freue mich schon darauf, wenn meine Töchter im passenden Alter für gemeinsame Spielenachmittage sind“, so Barbara Meier weiter.

Für Barbara Meier bedeutete der erste Catwalk nach der Geburt von Töchterchen Nummer zwei nicht nur einen Blick in die Zukunft mit Gesellschaftsspielen für die ganze Familie. Der Auftritt für Schmidt Spiele war auch geprägt von etwas Lokalpatriotismus: „In meiner Heimatstadt Amberg ist Josef Friedrich Schmidt, Erfinder von ‚Mensch ärgere Dich nicht‘, nahezu ein Lokalheld“, schließt Barbara Meier. Der gebürtige Amberger erfand das bis heute über alle Generationen beliebte Brettspiel und begründete damit die Marke Schmidt Spiele.

Irrgarten der Magier (c) Goran Nitschke/Brauer Photographie für Schmidt Spiele

Neben der Familienspielneuheit „Café del Gatto“ präsentierte Schmidt Spiele auf der PressPreview das neue Kinderspiel „Irrgarten der Magier“ von Drei Magier®. Die kooperative Spieleneuheit für zwei bis vier Spielende ab fünf Jahren verzaubert mit magischem Effekt.